Resilienztraining für Körper, Geist & Seele

Im Moment bereiten wir die Inhalte für diese Seite noch vor. Bitte haben Sie noch ein klein wenig Geduld.

Unser Leben und wir selbst kommen immer mal wieder aus dem Gleichgewicht. Es gibt verschiedene Lebensbereiche, die wir versuchen in Balance zu halten, doch nicht immer gelingt uns das. Vor allem Frauen wird heute mit Beruf, Familie, Haushalt und Freizeit ein fast unmöglicher Spagat abverlangt. Doch auch Männer sind so gestresst wie nie, denn die Konkurrenz und der Druck wachsen ständig. Burnout, Depressionen, Erschöpfung und Libidoverlust sind nur wenige Anzeichen, dass wir nicht mehr in unserer vollen Lebensenergie sind. Vielen Menschen wird bewusst, dass ihr altes Leben so wie es bisher war, nicht mehr funktioniert und suchen nach Lösungen. Allein diesen Weg zu gehen ist aber oft hart und mühsam. Daher bietet unsere neue Abteilung „Resilienztraining“ wissenschaftlich fundierte Gruppenkurse an.

Um Ihre „innere Balance“ wieder herzustellen, wird Ihr „gesamtes Ich“, bestehend aus Körper, Geist & Seele, jetzt sozusagen runderneuert und revitalisiert. Hierfür steht Ihnen unsere zertifizierte Entspannungstrainerin mit einer einzigartigen Kombination meditativer Techniken wie Atemübungen, Progressive Muskelentspannung, Qigong, Yoga, Meditation und ähnlichen Methoden zur Verfügung. Ihr allgemeiner Gesundheitszustand inklusive Schlaf wird verbessert, Verspannungen gelöst, das Immunsystem und der Stresswiderstand gestärkt. Den täglichen Anforderungen des Lebens begegnen Sie mit mehr Ruhe, Gelassenheit und Freude. Auch Ihre Kommunikation mit anderen Menschen wird verbessert und getragen durch mehr Empathie, Harmonie und Toleranz.

Warten Sie nicht länger und melden Sie sich noch heute an, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Ort:

Homburg, Sonnenfeldhalle, Ringstraße

Zeit:

Montags von 17:30 bis 18:30 Uhr – ganzjährig außer Juli u. August

Ausstattung:

Bequeme Kleidung, Matte, Decke, kl. Kissen und Getränk

Anmeldung:

Bitte Beitrittserklärung ausfüllen und an norheimer.tvh@web.de senden.
Die Mitgliedschaft ist einzige Voraussetzung, um am Resilienztraining dauerhaft teilzunehmen. (zum Download auf „Beitrittserklärung“ drücken)

Auskunft:

Frau Carmen Maier-Hettrich, Handy: 0152-31778967